Eine Lehre aus Wells Fargo Skandal: Überprüfen Sie Ihre Aussagen

Wenn das Consumer Financial Protection Bureau in dieser Woche angekündigt , dass sie die Bank Wells Fargo & Co. wurde Schönung WFC, -0.02%   185.000.000 $ für illegale Verkaufspraktiken, blieben viele der Bank 40 Millionen Retail – Kunden fragen , was als nächstes zu tun.

Wells Fargo Mitarbeiter hatte sich geöffnet , so viele wie zwei Millionen Einlagen- und Kreditkartenkonten ohne Kunden Wissen , nach dem CFPB.

Als Ergebnis der Klage der CFPB gegen Wells Fargo, sollte die Bank des Kunden, keine Maßnahmen zu ergreifen, um für die Konten oder Karten erstattet sie nicht wollten, sagte ein Sprecher CFPB. Wells Fargo ist erforderlich, individuell an die Verbraucher zu erreichen, um sie zu ersetzen.

Vor der Bekanntgabe der Ergebnisse des CFPB hatte Wells Fargo bereits begonnen Kunden, nach einem Drittberatungsfirma überprüft alle Verbraucher und Kleinunternehmen Retail Banking Einlagenkonten und ungesicherte Kreditkarten geöffnet, geht zurück bis 2011, eine Wells Fargo Sprecherin Erstattung sagte .

Die Kunden wurden im ersten Quartal 2016 in erster Linie erstattet, entweder einen Brief in der Post und eine Papierprüfung (die meist für die Verbraucher angelegt, dass nicht mehr Bank mit Wells Fargo) oder ein Kontoguthaben empfangen, die der Kunde auf seinem sehen konnte, Kontoauszug, sagte die Sprecherin. Zu dieser Zeit können die Kunden nicht klar gewesen sein, was die Erstattung war, sagte sie. Der durchschnittliche Betrag pro Kunde erhalten ist $ 25, und die Menge Wells Fargo zu dieser Zeit betrug $ 2.600.000 verschickt. Die CFPB hat angeordnet, dass die Bank den Kunden $ 5.000.000 zahlen (einschließlich des Betrages hat die Bank bereits zurückerstattet) zusätzlich zu den 185.000.000 $ Geldstrafe der Bank.

Wenn die Kunden sind sich nicht sicher, ob sie, indem er mehrere Konten offen in ihrem Namen betroffen waren, oder eine Karte in ihrem Namen ohne Erlaubnis geöffnet haben, können sie bei ihrem Online-Konto, um zu sehen, welche Konten und Karten offen sind; alle Konten und Karten, die geöffnet waren, mit oder ohne Zustimmung des Kunden, werden dort gelistet, sagte die Sprecherin. Wenn die Kunden noch Fragen haben oder Online-Banking nicht verwenden, können sie Wells Fargo anrufen oder eine Niederlassung in Person zu besuchen, sagte sie. Sie können auch ihre Konten online stornieren, über das Telefon oder persönlich, sagte sie.

„Wir werden alles tun, was unsere Kunden uns brauchen zu tun“, sagte sie.

Kreditkarten

Wenn Wells Fargo eine Kreditkarte oder ein anderes Kreditprodukt im Auftrag eines Verbrauchers geöffnet, es könnte eine größere Wirkung als eine Erstattung Geld benötigen: es möglich ist, ihre Kredit-Score beeinflusst worden sein könnte.

Wenn Wells Fargo erkennt, dass eine Kreditkarte oder ein anderes Kreditprodukt in einem Verbraucher Namen ohne ihre Erlaubnis geöffnet wurde, und es beeinflusst seine oder ihre Kredit-Score, wird die Bank im Namen der Verbraucher befürworten mit ihren Kredit-Präsidium das Problem zu beheben, die Wells Fargo-Sprecherin sagte.

Wenn Wells Fargo nie die Kreditkarte aktiviert wird, wäre es wahrscheinlich nicht ihre Wirkung entfalten, sagte Greg McBride, der Chief Financial Analyst bei Bankrate, eine persönliche Finanz-Website. Plus, wenn der Verbraucher nicht über die Karte wusste, er oder sie wahrscheinlich nicht in Gebrauch ist.

Dennoch sollten Kunden ihre Kredit-Berichte überprüfen, um sicherzustellen, auch wenn oft Auskunfteien eine Gebühr für den Betrieb eine Bonitätsprüfung mehr als einmal pro Jahr aufzuladen, sagte Matt Schulz, Senior Analyst Kreditkartenindustrie Vergleich Kreditkarten Kreditkarte. com. „Wenn Sie etwas vermuten ausgeschaltet ist, oder Sie wissen, dass Sie Teil von einem Fall wie diesem sind, ist es die Überprüfung wert, auch wenn Sie Ihre Kredit-Bericht vor kurzem überprüft haben“, sagte er. „Der Wert kann Sie erhalten aus diesem Bericht überprüft würde jede andere Strafe aufwiegen.“

Obwohl Wells Fargo hat gesagt, es Kredit-Scores der Verbraucher überprüfen wird, um sicherzustellen, sie sind davon nicht betroffen, die Verbraucher immer noch selbst überprüfen sollten, sagte Schulz.

„Niemand kümmert sich so viel über Ihr Geld und Ihre Kredit wie Sie.“

Lehren für die Zukunft

In Zukunft als Folge der Klage gegen Wells Fargo, wird die Bank den Kunden eine Bestätigungsmail innerhalb einer Stunde senden jede Geldkonto zu eröffnen und einen Antrag Anerkennung und Entscheidungsstatus Brief nach Einreichung eines Antrags für eine Kreditkarte zu senden, die Bank sagte in einer Erklärung.

Aber alle Verbraucher, unabhängig von ihrer Bank, sein sollten, ihre Aussagen regelmäßig auf verwirrende Kontoeröffnungen oder andere Abweichungen überprüft, sagte McBride.

„Die Menschen beschäftigt sind, vielleicht haben Sie nicht zahlen, dass die Aufmerksamkeit, Sie beschäftigt sind ein Unternehmen betreiben und eine Familie und diese Art von Dingen erhöhen“, sagte McBride. „Aber es ist nur eine gute Praxis, nicht nur für Ihre Scheckbuch ausgleichend und dafür, dass Sie Geld auf Ihrem Konto haben für Transaktionen, sondern zum Schutz vor Identitätsdiebstahl und sicherstellen, dass es keine nicht autorisierte Aktivitäten auf einem Ihrer Konten.“

Sie sollten auch regelmäßig ihre Kredit-Berichte überprüfen, sagte Schulz.

Wenn die Verbraucher das Gefühl, sie sind nicht richtig von Wells Fargo erstattet, sie eine Beschwerde bei der CFPB-Datei kann, sagte ein Sprecher CFPB.